Karin Klapproth

MEDIATION

Was ist Mediation?

Mediation ist ein aussergerichtliches Verfahren zur Lösung von Konflikten durch Verhandeln. Sie wird heute weltweit zunehmend in verschiedenen Bereichen angewandt. Mediation gewinnt auch in der Schweiz immer mehr an Bedeutung.

Geleitet wird die Mediation von einer neutralen Drittperson. Die Konfliktparteien erarbeiten dabei gemeinsam eine Lösung, die für alle befriedigend ist.

Setzt Mediation zwingend einen Konflikt oder einen Streit voraus?

Ganz im Gegenteil: Mediation kann auch präventiv eingesetzt werden. Dann geht es darum, ein Problem oder einen Konflikt zuvorkommend zu vermeiden. Mögliche Probleme können erkannt und durch eine interessengeleitete Regelung entschärft werden.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.